Biotrans GmbH

In unserer eigenen Anlage befreien wir die Fenster zunächst vom Glas und trennen dann die Rahmen nach Materialart auf. Mit unserer Aufbereitungstechnik erzeugen wir dann aus den entglasten PVC-Rahmen einen PVC-Vorbruch und Eisenschrott.

Der PVC-Vorbruch wird in Folgeprozessen unserer Partner zu hochwertigem Mahlgut oder Granulat aufbereitet, welches in der Kunststoffindustrie zu neuen Fensterrahmen und anderen Produkten aus PVC verarbeitet wird.

Biotrans GmbH
Auf der Hofestatt 4
Schwerte 58239
Deutschland
Ansprechpartner: Tel.: 02304/968500
E-Mail: info@biotrans-gmbh.de
Web: : http://www.biotrans-gmbh.de

Anfahrt

Logistik: Holsystem, Radius 500 km, auch Annahme von Holz- und Alufenstern

Aufbereitung: Vorkonfektionierung (Annahme von Kunststoff-, Holz- und Alufenstern)

Gesamtkapzität: 20.000 t

Teilen auf:
Rewindo ist Partner von

Rewindo GmbH

Michael Vetter
Am Hofgarten 1 – 2
53113 Bonn

Telefon +49 228.921283-0
Telefax +49 228.5389594
info@rewindo.de
www.rewindo.de